Umwege erweitern die Ortskenntnis

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

Deshalb habe ich mir auch gerne die markierte Alternativstrecke angesehen, die von San Lorenzo Nuovo an der Ruine einer achteckigen Kirche zum Lago Bolsena führt.

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Währenddessen vergnügten sich meine Minimäuse im Agritourismo. Cari krabbelte erstaunliche Strecken durch das ganze Gelände des Agriturismo.

 

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Aurelia half zuerst dem Vermieter bei der Poolreinigung, dann der Vermieterin beim Backen eines duftenden Weißbrotes.  Ob das wohl als Praktikum in der Hotelbranche angerechnet werden kann?

 

Als Dank für ihre Hilfe bekam sie ein Sammelalbum mit einem riesigen Stapel Klebebilder mit süßen Tieren aus aller Welt geschenkt. Eine großartige Beschäftigung für eine junge Dame, die Tiere liebt und grade die Zahlen lernt. Sie kann erstaunlich lange konzentriert Aufkleber sortieren, die richtigen Zahlen suchen und mit großer Sorgfalt einkleben. bustinaDas kenne ich gar nicht an ihr, zuhause ist sie viel unruhiger und legt solche Dinge nach ein paar Minuten zur Seite.

Gegenstand des Tages sind aber eindeutig ihre Gummistiefelchen von Crocs. Ohne sie hätte sie ja im Pool gar nicht mithelfen können. Ich bin sehr traurig darüber, dass Crocs die „Handle it“ Serie vom Markt genommen hat, die großen Griffe ermöglichen schon ganz kleinen Minimäusen, sich selbstständig ihre Gummistiefel anzuziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.