Tür 23 ist meine Autotür.

Mein roter Blitz bringt uns zuverlässig zu all unseren Recherchen, Ausflügen und Alltagserledigungen. Und aktuell eben auch in den Urlaub, den wir momentan sehr genießen, deshalb fasse ich mich heute auch sehr kurz.

Ein VW Transporter als Bully-Nachfolger ist ganz okay, aber ich träume seit meiner Schulzeit und immer noch von einem Camping-Bully, in dem wir auch übernachten können – wenn ich nicht grade vor Sehnsucht nach meinem Landy mit Dachzelt vergehe.

Ich bereue immer noch sehr, dass ich ihn verkauft habe. Man sollte sich eben nicht bequatschen lassen, wenn man selbst nicht davon überzeugt ist!

2 Gedanken zu „Adventskalender 2017 – Tür 23

  1. Sind das aktuelle Schneebilder? Hier ist es pipiwarm aber windig. Heute sind LAGs Geschwister gekommen und wir waren das erste Mal dieses Jahr auf dem W-Markt. Unsere morgigegn Aktivitäten hängen vom Wetter ab, abends gibt es Gans (der Metzger hat sie schon „vorbereitet“ wir müssen sie nur noch aufknusper und die Beilagen zubereiten).

    • Ja, das sind Schneebilder aus dem Fichtelgebirge. In Bayreuth war es noch grün-grau wie zuhause, auf den restlichen 20 Minuten Fahrt wurde es von Minute zu Minute weißer. Was ein paar Höhenmeter ausmachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite