Im Jahr 2010 hat mich meine Bookcrossing-Geocaching-Wanderfreundin Silke eine Woche lang auf meiner Recherche begleitet. Seit letzter Woche hat sie ein eigenes Blog und dort auch gleich einen Reisebericht über unsere damalige Tour geschrieben.

Übersichtskarte Bonifatiusroute 411Witzig, diese Etappe nach so langer Zeit und aus anderer Sicht noch einmal Revue passieren zu lassen. Vieles habe ich etwas anders in Erinnerung oder gar ganz vergessen. In jedem Fall hatten wir viel Spaß auf der Strecke. Ich erinnere nur an unser gemeinsames Kochen, einen lauschigen Straßengraben, die gebrochene Klobrille und den Rausschmiss aus dem Café, nachdem wir unsere Schuhe ausgezogen hatten…

Danke, Silke, dein Blogeintrag motiviert für die momentan eher langweiligen Nacharbeiten meiner Recherche zur zweiten Auflage des Pilgerführers über die Via Francigena. Außerdem wird mir immer deutlicher, wie nötig ich alle Erlebnisse während der Recherchen notieren muss, damit sie nicht verloren gehen.

Übersichtskarte Bonifatiusroute 435

Im August werden wir wieder einige Tage zusammen unterwegs sein. Ich bin gespannt, was wir beide dann zeitgleich in unseren Blogs schreiben.

1 thought on “Blog-Tipp: Unterwegs mit mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.